Direkt-Kontakt  +49 8253 9986 0

previous arrow
next arrow
Slider

Die Fassade - von Anbeginn bis heute

Frahammer steht für die Fassade. Und das seit der ersten Stunde. Als Franz Xaver Frahammer 1959 die Firma gründete, ahnte niemand, dass in knapp 60 Jahren ein deutschlandübergreifendes Kompetenzzentrum entstehen würde. 1967 verkauften die Brüder Franz Xaver und Jakob Frahammer das Unternehmen an Hans und Ruth Häussermann, die gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Frahammer zu dem machten, was es heute ist: einem innovativen wie verlässlichen Partner für Architekten, Planer, Handwerker und private Bauherren.

Seit 2006 leitet Michael Voigt die Geschicke des Unternehmens. Begleitet von den versierten Eigentümern, den Kindern und Enkeln der Häussermanns, hat sich Frahammer eine große Reputation am Markt erarbeitet. Das Unternehmen mit Standorten in Pöttmes und Lengenfeld kann inzwischen auf 45.000 Kunden und über 3 Mio. Quadratmeter bearbeitete Fassadenfläche zurückblicken. Öffentliche Auftraggeber, Architekten und Fassadenfachplaner, Industriepartner und Handwerksunternehmen schätzen Frahammer bis heute als Garant für hochwertige Fassaden, sowohl in der Planung als in der Ausführung.