Direkt-Kontakt  +49 8253 9986 0

previous arrow
next arrow
Slider

Die Hermann-Schmid-Akademie GmbH in Augsburg ist der private Träger des Rudolf-Diesel-Technikums, der Rudolf-Diesel-Realschule, der Rudolf-Diesel-Berufsfachschule, der Jakob-Fugger-Berufsfachschule und der Jakob-Fugger-Wirtschaftsschule, die in dem Gebäude in der Sommestraße vereint sind. Die prägnante Fassadenverkleidung ist eines der wesentlichen gestalterischen Merkmale des Neubaus.

EChter „Hingucker“ in der Sommestraße

Die Hermann-Schmid-Akademie ist seit über 30 Jahren eine wichtige Institution für die Aus- und Fortbildung. Um auch in Zukunft den Anforderungen an die Lehre und den Wünschen der Lernenden zu entsprechen, war ein gemeinsamer Neubau für alle Angebote auf dem Gelände in der Sommestraße notwendig.

Das Schul- und Schulungsgebäude besteht aus zwei gleichberechtigten Flügeln, die zentral vom Haupteingang im Mittelbau erschlossen werden. Der dreigeschossige Bau mit den teils farbigen Eternit Equitone Tectiva Fassadenelementen ist ein Hingucker in der unauffälligen Sommestraße im Augsburger Westen. Das Farbkonzept kommt auch im Inneren zu tragen: In den Treppenhäusern und Fluren setzt sich das Farbspiel der Fassade auf den Wandflächen fort.

Das Schulungszentrum ist hochmodern eingerichtet und verfügt neben den Schulräumen über ergänzende Labore und Fachräume, in denen technische, informationstechnische und wirtschaftliche Fähig- sowie Fertigkeiten geschult und zielgerichtet entwickelt werden.

Qualität und Zuverlässigkeit auf allen Seiten

Schrammel Architekten, die das Gebäude geplant haben, blicken auf eine über 70-jährige Erfahrung im Bau von Wohn-, Verwaltungs- und Bürogebäuden zurück. Um über sieben Jahrzehnte erfolgreich im Architekturmarkt unterwegs zu sein, sind Inspiration, Qualität in Entwurf, Planung, Realisierung und verlässliche Partner wie Frahammer unerlässlich.

 

 

 


Objekt:

86156 Augsburg, Hermann-Schmid-Akademie – Neubau Schulgebäude, Sommestr. 59

Bauherr:

Hermann-Schmid-Akademie GmbH, Sommestr. 59, 86156 Augsburg

Architekt:

Schrammel Architekten, Augsburg

Material:

3.600 qm Eternit Equitone Tectiva Fassadentafeln, Stärke 8 mm, Farben TE 00 creme, TE10 beige, TE20 grau, TE60 braun und TE90 weiß

Verlegeart:

auf Alu-Unterkonstruktion mit 140 mm Wärmedämmung

Ausführung:

2014/2015